Übersetzungskosten vom Jobcenter

Sie haben die Möglichkeit der Übernahme von Übersetzungskosten (Schulzeugnisse, Diplom, Abschlusszeugnis etc.) seitens des Jobcenters bei Arbeitslosigkeit im Rahmen einer möglichen Arbeitsaufnahme. Hierzu können Sie einen Antrag (Antrag auf Gewährung einer Förderung aus dem Vermittlungsbudget für die Anbahnung einer versicherungspflichtigen Arbeit) beim Jobcenter stellen. Näheres erläutern Ihnen die Mitarbeiter beim Jobcenter.



Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere

Trustpilot